888sport logo1
97/100 Wertung
  • Überragend aufgestellt bei Fußballwetten
  • EU-Lizenz der Gibraltar Gambling Commission
  • PayPal für Ein- und Auszahlungen
  • Attraktives Quotenniveau mit vielen Highlights
neobet logo
95/100 Wertung
  • Exzellentes Fußballwetten-Portfolio
  • Erstklassiger Bonus in zwei attraktiven Ausgaben
  • Deutsche Sportwetten-Experten als Macher
  • Moderne Webseite mit innovativer Bedienung
150€
betway logo
99/100 Wertung
  • Herausragender 100 Prozent Bonus bis 250 Euro
  • Spektakuläres Sportwetten-Portfolio
  • Viele starke Wettquoten verfügbar
  • Support mit deutschem Live-Chat

Online Betting | Das Vergleichsportal für Sportwetten Fans in Österreich

Das Sportwettenportal online-betting.org/at ist die richtige Anlaufstelle für alle Fans von Sportwetten im deutschsprachigen Raum. Unser Portal fokussiert sich vor allem auf den österreichischen Markt, das heißt: Wir berichten Ihnen auf online-betting.org/at von sämtlichen Sportereignissen – ganz egal ob es sich dabei um die Fußball Bundesliga dreht oder ob es um die österreichische Eishockey Liga EBEL geht.

Egal ob es sich um eine Partie in der Handball Liga Austria handelt oder um die Tchibo Top Rad Liga. Wir bedienen auch die Nischensportarten in Österreich.

Fakt ist: Wenn Sie darauf wetten können, finden Sie auch Informationen dazu auf unserem Portal online-betting.org/at.

Bei uns bekommen Sie einen umfassenden und seriösen Überblick über die besten und beliebtesten Wettanbieter auf dem österreichischen Sportwetten Markt. Wir vergleichen die Anbieter bis ins Detail miteinander. So erfahren Sie alles über die Wettanbieter, von den Zahlungsmethoden über die Wettquoten bis hin zu den verschiedenen Bonusprogrammen. Und wie es mit der Wettsteuer in Österreich aussieht, das erfahren Sie selbstverständlich ebenfalls bei uns.

Dabei richtet sich unser Sportwetten Vergleichsportal online-betting.org/at an Anfänger und an Profis gleichermaßen. Denn wir geben Ihnen Hinweise zum Einstieg in die Welt der Sportwetten, informieren Sie darüber, wie eine Wette im Allgemeinen funktioniert, welche Wettanbieter vertrauenswürdig und seriös sind und auf welche Sportarten Sie in Österreich wetten können.

Wir verraten Ihnen aber auch die Kniffe und Tricks, die die absoluten High Roller und alten Hasen im Sportwetten Geschäft für ihre Online Wetten verwenden.

Natürlich gehen wir auch ins Detail und schauen uns etliche Sportarten und ihre Wettmöglichkeiten an, wir geben Ihnen Tipps und zeigen verschiedene Wettstrategien auf.

Außerdem halten wir Sie stets darüber auf dem Laufenden, welche neuen Wettanbieter es auf dem österreichischen Markt gibt und welche Sonderangebote die Anbieter in Österreich gerade im Programm haben.

Unser Credo bei online-betting.org/at lautet: Nur wer informiert ist, der kann die richtige Wette abgeben. Und das ist unser täglicher Ansporn.


Wetten online in Österreich: Die wichtigsten Infos auf einen Blick

flagge

Wir geben Ihnen auf online-betting.org/at einen Überblick über alle wichtigen Aspekte über Onlinewetten in Österreich. Bei uns gibt es die wichtigsten Infos kurz und knapp gebündelt, doch nicht nur das. Sie wollen tiefer eintauchen und über die einzelnen Aspekte noch mehr erfahren?

Kein Problem. Auf unserer Seite werden Sie garantiert fündig. Und sollten Sie mal eine Frage haben, auf die Sie keine Antwort finden, dann schreiben Sie uns. Sie können sich sicher sein: Wir finden die Lösung für Sie heraus.

Darf ich in Österreich Wetten auf Sportereignisse abschließen?

Natürlich stellt sich der eine oder andere Sportfan die Frage, ob Wetten und Glücksspiel – gerade online, also im Internet – überhaupt erlaubt sind. Also: Sind Online Wetten in Österreich eigentlich legal? Hier können wir Sie beruhigen: Sie dürfen selbstverständlich auf Sportereignisse wetten und Ihr Glück versuchen, einen Gewinn mit einem guten Tipp zu machen. Achten Sie nur darauf, dass Sie sich bei einem sicheren Wettanbieter anmelden, der über jeden Zweifel erhaben ist.

Denn klar ist auch, wie bei allem im Internet: Es gibt auch Betrüger und Scharlatane, die nicht seriös arbeiten, Ihre Daten nicht sicher aufbewahren und im Zweifelsfall Ihr Geld einfach einbehalten.

Wir haben alle seriösen österreichischen Online Sportwettenanbieter unter die Lupe genommen und auf Herz und Nieren überprüft. Allen Wettanbietern, die Sie bei uns finden, können Sie Ihr Vertrauen schenken. Denn wir empfehlen Ihnen ausschließlich in Österreich offiziell zugelassene Anbieter, die eine EU Lizenz für Sportwetten haben.

Von allen anderen Wettanbietern in Österreich raten wir Ihnen ab. Seien Sie auf der sicheren Seite, und zwar ganz einfach: Schauen Sie auf online-betting.org/at nach dem Testbericht. Dann kann garantiert nichts schiefgehen. Und obendrein erfahren Sie bei uns noch alles Wichtige über den Sportwetten Bonus des jeweiligen Anbieters. Denn diese Sonderangebote können eine enorm gute Starthilfe für die Welt in die Online Wetten sein.

infoDeshalb beachten Sie den folgenden Tipp: Melden Sie sich nur bei Wettanbietern an, die Sie auch auf unserem Portal finden.

Wie vertrauenswürdig sind Online Wettanbieter?

Grundsätzlich müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass ein Online Wettanbieter in Österreich nicht seriös arbeitet. Es gibt aber natürlich einige Punkte, auf die Sie unbedingt achten sollten, wenn Sie im Wetten online auf ein Fußballspiel oder ähnliches abschließen möchten.

Wir sprechen dabei zum Beispiel von einer Wettlizenz. Denn um ein Online Sportwettenportal überhaupt anbieten zu dürfen, muss der Buchmacher eine Lizenz vorweisen können. Ohne eine solche ist es schlicht nicht legal, ein Wettportal im Internet anzubieten. Für eine Lizenz gibt es einige ausstellende Behörden, zum Beispiel die Malta Gaming Authority, die auch MGA genannt wird.

Diese prüft detailgenau, ob ein Buchmacher alle Kriterien erfüllt, um Sportwetten anbieten zu dürfen. Darunter gehört beispielsweise die Einhaltung des Datenschutzrechts, das korrekte und transparente Erstellen der Quoten sowie unkomplizierte und sichere Ein- und Auszahlungen.

Außerdem gibt es noch weitere Prüfbehörden: Da wäre die Glücksspielbehörde in Curacao, das Curacao Gambling Control Board, die seit 2002 Lizenzen verteilen darf. Dann dürfen noch die Glücksspielbehörde von Gibraltar EU-Lizenzen vergeben sowie die Gambling Commission Großbritannien. Zu guter Letzt ist auch die Isle of Man berechtigt, Lizenzen für den europäischen Markt zu verteilen. Achten Sie unbedingt darauf, dass der Online Wettanbieter über eine Lizenz von einer dieser Behörden verfügt.

Das wichtigste Sicherheitskriterium: die Wettlizenz

mga

Malta Gaming Authority

Gibraltar

Gibraltar Gambling Commission

curacao

Curaçao eGaming

isle of man

Isle of Man Gambling Supervision Commission

Oder – und hier geben wir Ihnen einen Tipp: Machen Sie es sich doch einfach – und schauen Sie auf unserem Portal online-betting.org/at nach Ihrem liebsten Wettanbieter in Österreich. Denn bei uns finden Sie ausschließlich Online Buchmacher mit einer offiziellen EU Lizenz, die definitiv in Österreich zugelassen sind. Bei uns erleben Sie keine bösen Überraschungen – und können überdies von dem gesammelten Wissen vieler Wett Experten profitieren.


Was genau hat der österreichische Sportwetten Markt zu bieten?

Verglichen mit den Wettmärkten in anderen Ländern ist der österreichische Sportwettenmarkt sehr gut und breit aufgestellt. Sie finden hier nicht nur zahlreiche Wettanbieter, die nahezu alle möglichen Sportarten abdecken. Sie bekommen in Österreich auch die Möglichkeit, aus mehreren Hundert unterschiedlichen Wettmärkten zu wählen – für jedes einzelne Spiel in der Tipico Bundesliga oder für jedes einzelne Turnier, an dem Tennis Ass Dominic Thiem teilnimmt.

Überdies kann der österreichische Markt auch mit tollen Bonusangeboten auftrumpfen.

Das bedeutet: Wenn Sie in die Welt der Sportwetten einsteigen möchten, dann können Sie sich glücklich schätzen, in Österreich zu wohnen. Denn die Bandbreite an Wettoptionen ist einfach riesig.


Auf welche Sportarten kann ich in Österreich online wetten?

Jetzt wird es interessant – und gleichzeitig umfangreich. Zum Glück! Denn die Frage, worauf Sie in Österreich wetten können, bietet Platz für eine lange Antwort. Fangen wir an.

An erster Stelle ist natürlich die Sportart Fußball zu nennen.

Das heißt: Sie können auf die Spiele der Tipico Bundesliga wetten. Doch ist das schon alles? Nein, das Wettangebot ist deutlich umfangreicher. Denn wenn wir uns den österreichischen Markt bei ganz vielen Online Wettanbietern anschauen, dann sehen wir schnell: Sie können auch auf die Zweite Bundesliga Ihre Wetten online abgeben, Sie können überdies oftmals auch auf die Regionalliga tippen, zum Beispiel bei Betway. Selbstverständlich können Sie als Sportwetten Fan in Österreich aber auch auf Hunderte von anderen Wettbewerben im Fußball Ihre Online Wetten abgeben. Denn das Angebot ist bei Weitem nicht auf den österreichischen Markt beschränkt.

Das heißt: Sie können auch auf die deutsche Bundesliga, auf die Premier League, auf die japanische K League oder die Primera Division tippen. Natürlich können Sie Ihre Sportwette auch auf Großereignisse wie eine Welt- oder Europameisterschaft abgeben oder online auf die Champions League sowie die Europa League wetten.

Die Möglichkeiten sind riesig. Aber das war ja bislang nur der Fußball Sport. Darüber hinaus gibt es zum Beispiel Wetten auf Tennis. Sie sind Fan von Tennis Crack Dominic Thiem? Kein Problem! Schließen Sie doch darauf Ihre Wette ab. Ganz gleich, ob Sie auf einen ATP 1000er setzen möchten oder auf ein Grand Slam Turnier, natürlich können Sie auch auf die Simacek Tennis Liga Austria wetten.

Und da hört der Wett Spaß noch lange nicht auf: Sie können in Österreich auf Volleyball wetten, auf Wasserball, auf Tischtennis tippen, sogar auf den Ausgang einer Schachpartie wetten. Sie können online bei zahlreichen Wettanbietern auf Hockey und Handball tippen und auf Cricket, Boule, Billard und Basketball einen Wett-Tipp abgeben. Ach, und haben wir Wetten auf Badminton, Baseball und American Football schon erwähnt?

Auch die in Österreich so beliebten Wintersportarten sind selbstverständlich Gegenstand von Wetten. Um die Sache jetzt aber etwas abzukürzen, können Sie von folgender Faustregel ausgehen: Wenn Sie es sich im Fernsehen oder im Pay TV anschauen können, dann können Sie ganz sicher auch darauf wetten. Und wenn Sie sich eine Sportart oder eine Partie nicht im Fernsehen anschauen können, dann können Sie ebenfalls ziemlich sicher dazu eine Online Wette abschließen.

Doch bevor wir aufhören, möchten wir einen Aspekt nicht gänzlich unerwähnt lassen: E-Sport. Diese Sportart wächst seit Jahren und Jahren und ist natürlich auch den Online Wettanbietern nicht verborgen geblieben. Sie haben bei vielen Anbietern von Sportwetten die Möglichkeit, auch auf diesen Bereich zu wetten. Und da öffnet sich noch mal eine ganz große Tür: Denn auf jedes Spiel, das im E-Sport Genre gezockt wird, kann auch gewettet werden. Sie können auf Counter Strike Ihren Wett Tipp abgeben, Sie können auf DOTA wetten und auch auf den Ausgang eines FIFA Turniers.

Die beliebtesten Sportarten in Österreich

soccer

Fußball

tennis

Tennis

basketball

Basketball

volleyball

Volleyball

formula1

Formula 1

mma

MMA und Boxen

Wie lauten die beliebtesten Wettarten in den Sportarten Fußball, Handball und Co.?

Sie wissen, auf welche Sportart Sie wetten möchten? Prima! Und auf welches Spiel? Auch da konnten Sie bereits eine Entscheidung treffen? Sehr gut! Dann haben Sie jetzt in der Regel die Wahl aus 50 bis 1000 verschiedenen Wettarten, die Ihnen pro Spiel in einer Sportart für Ihren Tipp zur Wahl stehen. Puh! Ganz schön viel. Ja, aber das lässt Ihnen die Möglichkeit, sehr detailliert eine Wette online abzuschließen.

Je mehr Optionen Sie bei einer Wette haben, desto besser ist es. Und wir versprechen Ihnen: Nachdem Sie diesen Abschnitt gelesen haben, haben Sie einen guten Überblick über die wichtigsten Wettarten, die übrigens auch Wettmärkte genannt werden. Und wenn Sie es dann noch mal im Detail wissen möchten, dann finden Sie auf unserer Seite online-betting.org/at zu allen möglichen Wetten auch einen eigenen Artikel, in dem alles Wichtige erklärt wird.

Drei Wege Wette und Zwei Wege Wette

Wir beginnen bei den meist genutzten Wetten im Fußball. Da wäre an vorderster Front ganz eindeutig die klassische Drei Wege Wette zu nennen. Im gleichen Atemzug behandeln wir auch die Zwei Wege Wette. Was hat es damit auf sich? Ganz einfach: Bei der Drei Wege Wette können Sie in einem Fußballspiel auf einen von drei Spielausgängen tippen: Sieg des Heimteams, Unentschieden oder Sieg der Auswärtsmannschaft. Diese Wette ist auch als „1 X 2“ Wette bekannt, wobei die „1“ für einen Sieg der Heimelf steht, ein „X“ für ein Remis und die „2“ den Sieg der Auswärtsmannschaft meint.

Ähnlich wie die Drei Wege Wette funktioniert die Zwei Wege Wette. Hier gibt es nur zwei der drei Möglichkeiten zur Auswahl, zum Beispiel „1“ und „2“, also Heim- oder Auswärtssieg. Sollte Ihr Tipp aufgehen, gewinnen Sie. Sollten Sie daneben liegen, verlieren Sie das Geld. Und was passiert bei einem Remis? Dann gibt es den Einsatz zurück.

888sport dreiwegwette

888sport Dreiwegwette am Beispiel: Admira – WSF Swarowski Tirol

888sport zweiwegwette

Zweiwegwette bei 888sport: Jonas Trinker – Dennis Novak

Doppelte Chance und Über Unter Wetten

betway maerkte
Ein paar der wichtigen Wettmärkte bei Betway

Daneben gibt es noch viele weitere Wettoptionen. So können Sie beispielsweise mit der Doppelten Chance Ihr Glück versuchen. Dieser Wettmarkt ist ähnlich wie die bereits beschriebene Drei Wege Wette. Mit einem Unterschied: Sie können zwei der drei Varianten wählen. Beispiel: Sie sind der Meinung, dass RB Salzburg am Wochenende im Heimspiel gegen Rapid Wien mindestens einen Punkt holt, vielleicht sogar gewinnt? Dann tippen Sie doch auf die Doppelte Chance, damit können Sie sowohl einen Heimsieg als auch ein Unentschieden abdecken! Die Quote ist natürlich etwas niedriger als bei der Drei Wege Wette. Dafür haben Sie aber auch eine Zwei Drittel Chance statt nur einer Drittel Chance.

Welche Wettmärkte gibt es in Österreich noch? Ein ganz spannender Bereich für Online Wetten sind die Über Unter Wetten. Darin entscheiden Sie sich immer für eine von beiden Seiten. Beispiel: Wie viel Tore fallen in einem Bundesliga Spiel? Über oder unter 2,5 Tore? Wenn Sie sich jetzt fragen sollten, was es mit der Nachkommastelle auf sich hat, dann können wir Ihnen natürlich weiterhelfen. Sie tippen darauf, dass unter 2,5 Tore fallen. Dann gewinnen Sie, sofern in dem Spiel, auf das Sie online wetten, maximal zwei Tore fallen. Und wenn Sie darauf wetten, dass über 2,5 Tore fallen, dann ist der Gewinn Ihnen, sofern mindestens dreimal das Netz wackelt. Eigentlich ganz einfach, oder?

Darüber hinaus gibt es zahlreiche weitere interessante Wettmöglichkeiten. Sie können auf den Spieler tippen, der das erste Tor schießt. Oder auf denjenigen, der die erste Verwarnung kassiert. Oder Sie tippen das exakte Ergebnis – hier sind die Quoten natürlich extrem attraktiv. Es ist aber auch recht schwierig, mit diesem Tipp richtig zu liegen. Andererseits kann ein solcher Tipp sich außergewöhnlich hoch auszahlen.

Handicap Wetten und kombinierte Wetten

Ein spannender Wettmarkt ist auch der der Handicap Wetten. Was hat es nun mit Handicap Wetten auf sich? Auch das erklären wir Ihnen in aller Kürze: Eine Handicap Wette bei einem Fußballmatch gibt einer von Ihnen gewählten Mannschaft entweder einen Torvorsprung oder eben einen Rückstand. Wir machen es anhand eines Beispiels greifbar: Sie glauben, dass Sturm Graz im Spiel gegen RB Salzburg keine Chance hat und mindestens mit zwei Toren Unterschied verlieren wird?

Sie wollen aber trotzdem auf einen Sieg von Graz tippen? Kein Problem, dann schließen Sie einfach eine Handicap Wette auf Graz ab. Ihr Wette lautet dann wie folgt: Sieg Sturm Graz mit Handicap +3. Das bedeutet: Graz bekommt vor Abrechnung der Wette drei Tore imaginär gutgeschrieben. Sollte die Partie als mit einem 2:0 Sieg für RB Salzburg enden, so haben Sie Ihre Wette gewonnen. Außerdem haben Sie die Wette gewonnen, wenn RB mit 2:1 oder mit 3:1 oder mit 4:2 oder 5:4 siegt, genauso wie wenn die Partie unentschieden endet. Die Handicap Wette ist also unter anderem auch eine tolle Möglichkeit, auf den eigenen Lieblingsclub zu wetten, selbst wenn dieser nach Ihrem Tipp wahrscheinlich nicht als Sieger vom Platz gehen wird.

Sie merken: Die Wettoptionen sind schier riesig. Und um noch mehr aus einem Spiel herausholen zu können, bieten Ihnen die Buchmacher überdies auch noch kombinierte Wetten an. Beispiel: Austria Wien gewinnt die Partie gegen den Wolfsberger AC und es fallen mehr als 2,5 Tore. Das Besondere an diesen Wett Tipps: Die Quoten sind entsprechend höher, als wenn Sie nur auf einen Sieg von Wien setzen würden oder nur darauf tippen würden, dass mehr als 2,5 Tore fallen.

Wetten auf Tennis, Handball, Basketball und mehr

sportsWir haben diese Wetten jetzt anhand der Tipico Bundesliga durch exerziert. Natürlich funktionieren die Wettmärkte auch in anderen Mannschaftssportarten exakt genauso, ganz egal ob im Handball oder beim Basketball – nur dass Sie bei den Über Unter Wetten von einer deutlich höheren Toranzahl ausgehen können.


Bekomme ich einen Sportwetten Bonus?

Die Frage nach einem Sportwetten Bonus ist nicht nur in Österreich eine der interessantesten. Denn jeder Sportwetten Freund wünscht sich natürlich, mit einer kleinen Starthilfe in die Welt der Online Wetten einzusteigen.

Und da haben wir gute Nachrichten für Sie: Nahezu alle Online Wettanbieter locken Sie mit einem interessanten Bonus. Denn es ist ja klar: Jeder der Sportwetten Anbieter buhlt um Ihre Gunst, und das lohnt sich sehr für Sie. Denn die Boni sind bei den Wettanbietern sehr unterschiedlich, aber immer interessant.

150€
Willkommensbonus
250€
Willkommensbonus
100€
Willkommensbonus
150€
Willkommensbonus

Grundsätzlich bezieht sich der Bonus oft auf Neukunden. Das bedeutet: Wenn Sie sich bei einem österreichischen Wettanbieter ein Konto erstellen, dann werden Sie mit kostenlosem Wettguthaben versorgt. Meist bezieht sich dies auf Ihre erste Einzahlung bei dem Wettanbieter. Sprich: Nachdem Sie sich ein Konto erstellt haben, kommt es auf die Summe an, die Sie auf Ihr Wettkonto überweisen.

Oftmals heißen die Bonusangebote wie folgt: 100 Prozent Bonus bis zu 200 Euro. Und das bedeutet: Wenn Sie 200 Euro auf Ihr Konto einzahlen, dann schreibt Ihnen der Wettanbieter die gleiche Summe gut. Und wenn Sie nur 100 Euro oder nur 50 Euro einzahlen möchten, dann ist das auch kein Problem, dann ist halt der Bonus niedriger und beträgt ebenfalls 100 Euro oder eben 50 Euro.

Neo.bet Neo.bet Erfahrungen 95/100
  • Exzellentes Fußballwetten-Portfolio
  • Erstklassiger Bonus in zwei attraktiven Ausgaben
  • Deutsche Sportwetten-Experten als Macher
  • Moderne Webseite mit innovativer Bedienung

Darüber hinaus sind die Boni immer an bestimmte Bedingungen geknüpft, zum Beispiel müssen Sie mit dem Geld mindestens achtmal eine Wette abschließen, dabei muss die Quote mindestens 1,5 betragen. Hierin unterscheiden sich die Wettanbieter zum Teil allerdings drastisch – und gerade in den Bonusbedingungen macht es sich bemerkbar, ob ein Willkommensbonus gut ist oder nicht.

Das Beste für Sie: Auf unserem Portal online-betting.org/at finden Sie umfangreiche Bonus Reviews zu allen Wettanbietern. Wir verraten Ihnen, welche Bonusbedingungen bei Betway oder bei Interwetten gelten, wie hoch der Bonus bei bwin oder Bet3000 ist und wie oft Sie bei Karamba und Unibet Ihr Bonusguthaben umsetzen müssen, um es auszahlen lassen zu können. Jetzt fragen Sie sich vielleicht: bwin, Bet3000, Karamba, Unibet? Wie viele Buchmacher gibt es denn in Österreich? Wir haben die Antwort, und zwar im folgenden Abschnitt.

888sport 888sport Erfahrungen 97/100
  • Überragend aufgestellt bei Fußballwetten
  • EU-Lizenz der Gibraltar Gambling Commission
  • PayPal für Ein- und Auszahlungen
  • Attraktives Quotenniveau mit vielen Highlights

Welche Wettanbieter gibt es in Österreich?

man2 wihte left

Der österreichische Markt ist gut ausgeprägt, was Online Wettanbieter angeht. Keine Frage: Für die Wettfreunde in Österreich gibt es schließlich auch eine ganze Menge an Optionen, auf die es sich lohnt zu wetten. Damit meinen wir Sportevents und Mannschaften aus Österreich selbst, aber eben auch aus den Nachbarländern und internationale Ereignisse wie die Fußball EM oder WM, bei der die Nationalmannschaft Österreichs regelmäßig vertreten ist.

Dementsprechend gibt es viele Buchmacher, die einen genaueren Blick wert sind. Wir stellen Ihnen auf unserem Portal online-betting.org/at all die Wettanbieter vor, die sicher und seriös sind, bei denen es einen attraktiven Wettbonus gibt und die ein breit gefächertes Angebot an Sportarten und Wettmöglichkeiten vorweisen können.

Um ein paar Beispiele zu nennen: Es gibt in Österreich die Anbieter Betway und Interwetten, aber auch bwin oder NEO.bet. Einige Buchmacher dürften Sie sicherlich schon von diversen Trikots oder Werbebanden flimmern gesehen haben.

Ebenfalls empfehlen können wir Ihnen die Sportwettenanbieter Spin Sports und 888sport, die Ihren Hauptsitz nicht in Österreich haben, aber durch die EU Lizenz auch hierzulande Online Wetten anbieten können. Das gilt übrigens für die meisten Buchmacher, die in Österreich Wetten online anbieten.

Ein paar weitere Wettanbieter, die Sie in Österreich wählen können: Netbet, Unibet, 22bet, Tipbet, Mr. Green, Karamba und Betfair.

Einen absoluten Lokalpatrioten haben Sie mit bet-at-home. Dieser Wettanbieter wurde im österreichischen Linz aus der Traufe gehoben. Mittlerweile ist der Hauptsitz zwar in Düsseldorf, dennoch hat der Wettanbieter hier seine Ursprünge. Und er gilt als einer der größten Buchmacher überhaupt.

Der Big Player im Business mit Online Sportwetten ist aber zweifelsohne Bet365. Der Wettanbieter aus Großbritannien hat zweifelsohne nicht nur das nahezu größte Angebot an Sportarten und Wettmärkten, sondern dürfte weltweit auch die meisten Kunden zählen.

Natürlich ist das allein kein ausschlaggebendes Argument. Generell sollten Sie den Buchmacher wählen, der zu Ihnen passt. Vielleicht sind das auch zwei Wettanbieter oder sogar mehr. Es lohnt sich auf jeden Fall, mal genauer hinzuschauen, bevor Sie sich bei einem Wettanbieter anmelden. Mit online-betting.org/at ist das eine ihrer leichtesten Übungen, denn hier erfahren Sie detailreich in unserem Wettanbieter Vergleich die jeweilige Vorzüge und Nachteile der Buchmacher in Österreich.


Gibt es in Österreich eine Wettsteuer?

Die Frage nach der Wettsteuer ist vor allem seit der Einführung der Sportwettensteuer in Deutschland auch hier in Österreich immer wieder eine oft gestellte. Gibt es eine Wettsteuer in Österreich?

Diese Frage muss in zwei Teilen beantwortet werden. Der erste Teil bezieht sich auf Ihren Gewinn. Also: Muss der Gewinn einer Wette in Österreich versteuert werden? Hier gelten exakt die gleichen Regelungen wie sie beispielsweise auch für die Lottoziehung gelten.

Wenn Sie beim Glücksspiel, und dazu gehören auch Wetten im Internet, einen Gewinn erzielen, ist dieser grundsätzlich steuerfrei. Immer und ohne Ausnahme. Das ist schon mal eine sehr gute Nachricht. Diese Regelung ist übrigens in Deutschland exakt genauso.

Jetzt kommen wir aber zum zweiten Teil der Frage: Und der bezieht sich auf das Wetten im Allgemeinen – und nicht auf das Gewinnen einer Wette. Wir beantworten Ihnen mit nächsten Abschnitt die wichtige Frage, ob Wetten online in Österreich grundsätzlich steuerbefreit sind.

Kann ich in Österreich steuerfrei wetten?

Schauen wir uns zunächst mal die Situation in unserem Nachbarland Deutschland an. Dort gibt es seit dem Jahr 2012 die Wettsteuer. Und diese funktioniert folgendermaßen: Wenn Sie eine Wette abgeben und zum Beispiel 10 Euro setzen, dann werden davon fünf Prozent Steuern abgezogen. Mit dem Geld, das übrig bleibt, gehen Sie Ihre Wette ein. Das bedeutet: Anstatt mit 10 Euro wetten Sie in Deutschland nach Abzug der 5 prozentigen Wettsteuer lediglich mit 9,50 Euro. Das hat Konsequenzen: Der Einsatz ist geringer, der Gewinn fällt demnach auch geringer aus.

Jetzt gibt es in Deutschland natürlich auch Wettanbieter, die diese Steuer nicht auf die Kunden abwälzen, sondern selbst tragen, zum Beispiel der Wettanbieter Tipico. Dieser trägt für jeden Kunden die 5 prozentige Wettsteuer, sodass man bei einem Wetteinsatz von 10 Euro auch wirklich mit 10 Euro spielt.

Und wie ist die Lage mit der Wettsteuer in Österreich? Gute Neuigkeiten: Es gibt keine Wettsteuer in Österreich. Natürlich haben die österreichischen Buchmacher die Pflicht, Steuern an den österreichischen Staat zu zahlen, aber eine Wettsteuer wie in Deutschland gibt es in der Alpenrepublik nicht. Das bedeutet: Sie müssen mit keinerlei Abzügen rechnen.

Wenn Sie mit einem Betrag von beispielsweise 50 Euro auf ein Fußballspiel tippen, dann gehen auch genau diese 50 Euro in die Online Wette ein. Es bleibt abzuwarten, ob die österreichische Regierung auf diese durchaus lukrative Einnahmequelle in Zukunft noch lange verzichten wird oder ob es auch hierzulande bald heißt: Fünf Prozent von Ihrer Wette bekommt der Staat. Derzeit haben alle Wettfreunde in Österreich jedenfalls das Glück, keine Wettsteuer abdrücken zu müssen. Sollte sich das ändern, dann erfahren Sie es natürlich auf online-betting.org/at.


Wie kann ich Geld auf mein Wettkonto einzahlen?

pagamento iconUm eine Wette online abgeben zu können, müssen Sie natürlich Geld auf Ihrem Wettkonto haben. Um das Geld dorthin zu überweisen, gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Generell versuchen die Buchmacher in Österreich, Ihnen so viele Optionen anzubieten, wie es nur geht. Denn je bequemer es bei einem Wettanbieter ist, eine Einzahlung zu tätigen, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass man sich dort ein Wettkonto erstellt.

Und deshalb versuchen die Online Wettanbieter, die Kunden dort abzuholen, wo sie sind. Und das heißt: Sie können Geld mit etlichen Zahlungsmöglichkeiten auf Ihr Wettkonto transferieren.

Wir listen Ihnen einige Optionen auf:

  • Banküberweisung oder Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • PayPal
  • Skrill
  • Neteller
  • Paysafecard
  • Google Pay oder Apple Pay

Diese Liste ist nicht vollständig, doch Sie dürften jetzt einen groben Überblick haben, welche Möglichkeiten es gibt. Und wofür soll ich mich nun entscheiden? Das kommt darauf an. Zum einen können Sie freilich den Weg wählen, den Sie bereits für andere Transaktionen nutzen. Das wäre jedenfalls der bequemste und einfachste Weg, um Geld auf Ihr Wettkonto zu bekommen.

Dann gibt es aber auch die Möglichkeit, sich unter Abwägung der verschiedenen Aspekte für die richtige Zahlungsmethode zu entscheiden. Interessant sind dann Punkte wie beispielsweise die Geschwindigkeit: Wenn ich jetzt auf ein Fußballspiel wetten möchte, dann soll das Geld auch jetzt auf meinem Wettkonto verfügbar sein und nicht erst dann, wenn meine Banküberweisung zwei Tage durch die Leitungen des Internets unterwegs war.

Interessant ist auch die Frage nach den Gebühren: Denn manche Zahlungsmethoden kosten Geld, wenn Sie eine gewisse Summer überweisen oder Geld in einer anderen Währung ausgezahlt haben möchten. Auch das gilt es abzuwägen.

Letztlich ist die Zahlungsmethode selbstverständlich nur Mittel zum Zweck, um Geld auf das Wettkonto zu überweisen. Doch Sie merken: Es sollte im Idealfall unkompliziert, schnell und gebührenfrei sein. Wenn Sie sich genauer in die verschiedenen Zahlungsvarianten einlesen möchten, dann bieten wir Ihnen auf online-betting.org/at die Möglichkeit dazu. Auf unserem Portal finden Sie alles, was Sie über Zahlungen mit E-Wallets, per Kreditkarte oder via Google Pay wissen müssen.


Welche Wettstrategien gibt es?

guideWer erfolgreich sein will  in der Welt der Sportwetten, der sollte die ganze Sache strategisch angehen. Denn es gibt einen großen Unterschied, ob Sie einfach nur mal zum Spaß wetten möchten, oder ob Sie langfristig Gewinne einfahren wollen.

Denn zu jedem erfolgreichen Sportwetten Freund gehört eine gute Strategie. Und auf online-betting.org/at erfahren Sie, welche verschiedenen Strategien es für Online Wetten gibt – und wie sie funktionieren. Denn was nützt es Ihnen, wenn Sie schon mal von der Fibonacci Formel gehört haben, aber nicht wissen, was das überhaupt ist. Genau, es bringt Ihnen gar nichts. Und bei online-betting.org/at lassen wir Sie nicht im Regen stehen.

Bei uns bekommen Sie ausführliche Infos über die verschiedenen Wettsysteme, darunter:

  • Fibonacci
  • Kelly Kriterium
  • Bankroll System

Ganz davon abgesehen, ob Sie strikt nach einer Wettstrategie handeln oder es freier handhaben wollen. Ein paar Grundregeln sollte jeder Wettfreund in Österreich beherzigen. Sie sollten zum Beispiel stets Buch darüber führen, worauf Sie wetten und wie viel Sie wetten. Denn diese Selbstkontrolle zeigt Ihnen mit einfachsten Mitteln auf, welche Wette von Ihnen erfolgreich war und wo Sie kein Glück hatten. Manchmal lässt sich dann schnell feststellen, auf welche Online Wetten Sie sich konzentrieren sollten, weil sie Ihnen mehr Erfolg versprechen.

Und es hat noch einen zweiten Vorteil: Sie tappen nicht in die Falle und verspielen Ihr Geld, ohne einen Überblick zu haben. Denn wenn Sie Buch über Ihre Wetten führen, können Sie ganz schnell feststellen, wann Sie Ihr Monatslimit erreicht haben. Ja, ein Monatslimit sollten Sie sich für Ihre Online Wetten setzen.


Warum soll ich mich für online-betting.org/at entscheiden?

man3 wihte right

Zum Schluss möchten wir es nicht versäumen, auch noch ein paar Worte in eigener Sache zu verlieren. Warum sollten Sie sich für online-betting.org/at entscheiden, wenn Sie in die Welt der Sportwetten im Internet einsteigen möchten? Ganz einfach: Wir bieten einen unverfälschten Blick auf alle Wettanbieter auf dem österreichischen Markt. Wir empfehlen nicht nur einen Buchmacher, sondern vergleichen die Anbieter miteinander. Wir listen Ihnen die Vorteile von Betway auf, zeigen Ihnen aber auch die Schwächen des Wettanbieters. Und genauso machen wir es auch mit Bet365, bet-at-home, Betano, Mr. Green, Unibet, 888sport und Co.

Bei uns bekommen Sie den Rundumblick für Online Wetten. Das heißt auch: Wir erklären Ihnen, welche Wettmärkte es gibt, wie die Bonusbedingungen aussehen und wie Sie am besten Ihre Wette angehen, wenn Sie als Sieger vom Platz stolzieren möchten.

Darüber hinaus halten wir Sie auch über die aktuellen Entwicklungen immer auf dem Laufenden: Wie sieht es mit der Wettsteuer in Österreich aus? Gibt es einen neuen Buchmacher auf dem österreichischen Markt? Welche Sonderaktionen bieten die Wettanbieter zu Weihnachten oder in der Sommerzeit an? Mit welcher Zahlungsmethode fahre ich bei den Buchmachern in Österreich am günstigsten – und mit welcher am schnellsten?

Außerdem finden Sie bei uns auch Tipps und Tricks – von Wettprofis für (angehende) Wettprofis. Von Sportwetten Experten für solche, die es werden möchten.

Sie sollten sich also aus einem einzigen Grund für online-betting.org/at entscheiden, wenn Sie online wetten möchten: Unser Anspruch ist es, Sie bestmöglich mit Informationen zu versorgen. Denn: Nur wer informiert ist, der kann die richtige Wette abgeben. Das ist bei online-betting.org/at unser Credo!

Flag Flag Flag Flag